Fachartikel

Jessica Firchow

Jessica Firchow

Jessica Firchow ist Tierärztin seit 2005 und studierte an der Freien Universität Berlin. Die Kleintiermedizin war von Anfang an ihr "Steckenpferd". Mehrere Jahre arbeitete sie im größten Tierheim Europas, das Tierheim Berlin Falkenberg, wo sie auch hauptsächlich Heimtiere betreute. Seit 2012 ist sie in einer Kleintierpraxis im Süden Berlins tätig und leitet dort die Augen-Sprechstunden, wobei sie auch zahlreiche operative Eingriffe vornimmt. Besonders wichtig sind Jessica Firchow der ruhige und entspannte Umgang mit Tier und Mensch sowie die fachlich kompetente Beratung der Tierhalter. Je nach Einzelfall baut sie dabei auch gern auf die Unterstützung von versierten Tierheilpraktikern und Tierphysiotherapeuten direkt in der Praxis. Seit 2016 ist Jessica Firchow Mutter eines kleinen Jungen, der ihren Alltag noch turbulenter und spannender macht. Zur ATM ist sie 2017 gekommen. Mit viel Freude betreut sie hier als Tutorin vorrangig die Skripten zur Krankheitslehre.

Webseite-URL: http://tierarztpraxis-im-frauenviertel.de/

Katzenasthma: Wenn Atmen zur Not wird

Sitzt Ihre Katze manchmal mit vorgestrecktem Kopf da, gibt seltsam röchelnde Geräusche von sich oder hustet? Erscheint ihr Verhalten in letzter Zeit irgendwie verändert? Sie ist ruhiger geworden, spielt nicht mehr so gerne, ruht mehr als sonst? Verhaltensveränderungen wie diese sollten Katzenhalter stutzig machen. Die Ursache dafür könnte Katzenasthma oder – fachlich korrekt - Felines Asthma sein, eine schwere Atemwegserkrankung. Unbehandelt geht sie mit einem erheblichen Verlust an Lebensqualität einher. Wird sie frühzeitig erkannt, kann Ihre Katze trotzdem ein schönes Leben führen. Aber welche Symptome sind typisch und wie kann der Katze gezielt geholfen werden?

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

ATN Online Magazin

Soziale Netzwerke

ATN Rückruf Service

ATN Studienberatung Rückruf Service beantragen!

Rückruf anfordern