Rund um die Akademie

HARNAS – ein afrikanischer Traum für freilebende Katzen und ATN-Studenten

Die namibische Tierschutzorganisation Harnas bietet die Möglichkeit zur befristeten Mitarbeit in der Auffangstation und im angeschlossenen Schutzgebiet. Dort werden neben Wildtieren auch Hunde und Katzen betreut. Eine ganz besondere Möglichkeit, die gelernte Theorie in die Praxis umzusetzen, fand ATN-Studentin Imke Arracher und stellte sich der Herausforderung. Ein Erlebnisbericht der besonderen Art.

weiterlesen ...

Jungpferdeprojekt Irland für Schüler der ATM und der ATN

Grüne Weiden, landestypische Steinmauern, gastfreundliche Menschen – das ist Irland. Aber das ist nicht der Grund, warum wir hier sind. Es sind die Pferde, für die wir uns Urlaub genommen und die Reise organisiert haben. Wir, eine Gruppe von 12 Schülern der ATM und der ATN dürfen Annabelle Steiger begleiten. Sie unterstützt als Dozentin der ATN tatkräftig die Vorzeige-Organisation „Forgotten Horses Ireland“. Was genau steckt dahinter und was können wir als Schüler der ATM / ATN hier lernen?

weiterlesen ...

Katy Sonderschefer ist Tutor des Jahres 2020 Empfehlung

Die Wahl zum Tutor des Jahres 2020 ist vorbei und die ATN durfte sich nicht nur über drei nominierte Tutoren, sondern ganz besonders über den 1.Platz von Katy Sonderschefer freuen. Gegen ihre Mitbewerber konnte sie sich vor allem durchsetzen, da sie die besten Bewertungen der Schüler bekommen hat – was für eine herausragende Auszeichnung. Katy betreibt seit Jahren erfolgreich eine eigene Hundeschule und gehört bereits seit 2013 als Tutorin, Dozentin und Autorin zum Team der ATN. Auf dem Weg zu ihrer erfolgreichen Selbstständigkeit hat sie viele Erfahrungen gesammelt, die sie gerne mit den Schülern teilt.

weiterlesen ...

Wahl zum Tutor des Jahres 2020 Empfehlung

Drei ATN-Tutoren nominiert zum "Tutor des Jahres 2020"

Patricia Lösche, Dr. Sven Wieskotten und Katy Sonderschefer– das sind die drei Tutoren der ATN, die von ihren Schülern für den begehrten Titel “Tutor des Jahres 2020” nominiert wurden. Alle drei Tutoren haben sich über diesen großartigen Vertrauensbeweis und die Bestätigung ihrer Arbeit gefreut und die Herausforderung angenommen. Nun warten sie gespannt auf den Startschuss für das Voting am 15. August 2019.

weiterlesen ...

ATN-Seminare: Robbentraining an der Ostsee

Wer ein ATN-Praxis-Seminar bei Dr. Sven Wieskotten im Marine Science Center Rostock bucht, lernt mit Seehunden eine Spezies kennen, die ansonsten nicht bei der ATN auf der Agenda steht. Was also hat der Hund aus dem Wasser, der keiner ist, mit dem Hund auf dem Land, der einer ist, zu tun? Die Frage ist berechtigt. Oder auch nicht, denn Tiertraining folgt im Grundsatz überall den gleichen Richtlinien. Es bedeutet kreativ sein, sich am Individuum orientieren, respektvoll und lösungsorientiert arbeiten. Davon profitieren angehende Hundetrainer, Assistenzhundetrainer oder Tierverhaltensberater, die bei der ATN ihre Ausbildung machen.

weiterlesen ...

Folgen der DSGVO für Tierberufler

Nun ist es also soweit und die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) stürzt uns in Arbeit und Unsicherheit, und leider kostet sie uns auch Geld. Was müssen Trainer und Therapeuten wissen und beachten, wenn sie Daten ihrer Klienten erheben und speichern, welche Konsequenzen hat die neue Verordnung für die Homepage? Lesen Sie, was Sie als Tierberufler beachten müssen.

Hier geht es weiter zum Artikel... (www.vdtt.org Webseite)

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Soziale Netzwerke

ATN Rückruf Service

ATN Studienberatung Rückruf Service beantragen!

Rückruf anfordern