Magazin

ATN Online Magazin

Herzlich Willkommen zum Blog der ATN mit unserem Online-Magazin! An dieser Stelle informieren wir Sie und Euch regelmäßig über alles Interessante rund um das Verhalten und das professionelle Training von Hund, Katze, Pferd. Neben aktuellen News und spannenden Nachrichten aus der Wissenschaft geben wir Einblick in den Berufsalltag von Hundetrainern, Verhaltenstherapeuten, Tierpsychologen und anderen, stellen reale Fälle aus der Praxis vor und halten auch so manchen kleinen Tipp bereit. Wir hoffen, Ihren und Euren Alltag mit Vierbeiner(n) einmal mehr bereichern zu können und freuen uns über Ideen, Anregungen und Kritik gleichermaßen!

Erlaubnispflicht für Hundetrainer im ATN-Talk Empfehlung

Vorschriften rund um den Hund gibt es so einige, und seit August 2014 sogar in besonders illustrer Form: der Erlaubnispflicht für Hundetrainer aus § 11 Absatz 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz. Seit 3 Jahren wartet die Hundetrainer-Welt auf eine Rechtsverordnung, damit endlich Schluss ist mit Unsicherheit und manchmal auch Willkür. Wir haben geschaut, wie die Dinge so liegen im §-11-Land - und was sich unsere deutschsprachigen Nachbarn haben einfallen lassen, damit Sachkunde im Hundetraining etwas wird, das man nicht nur haben KANN. Was der weggefallene SKN in der Schweiz mit § 11 zu tun hat und wie Österreichs Tierschutzqualifizierter Hundetrainer Maßstäbe setzen könnte, sehen Sie in der ersten Ausgabe des ATN-Talks.

weiterlesen ...

Katzen: Empfindlich für psychosomatische Erkrankungen

Psychosomatische Störungen sind bei Katzen keine Seltenheit. Insbesondere bei Virus-Infektionen, Harnwegs- und Atemwegserkrankungen wird eine starke psychische Komponente vermutet. Ebenso bei Diabetes. Das wirft Fragen auf: Warum neigen Katzen zur Entwicklung psychosomatischer Krankheiten? Welche Katzen sind gefährdet? Woran erkenne ich eine psychische Überlastung? Spielt die Kinderstube eine Rolle und welche Verantwortung tragen Züchter. Wir sind diesen Fragen nachgegangen.

weiterlesen ...

Bello-Studie: TV-Filmteam zu Gast in Bad Bramstedt Empfehlung

Was macht der Hund eigentlich, wenn er zu Hause allein gelassen wird? Dieser Frage geht eine Langzeitstudie der Akademie für Tiernaturheilkunde ATN nach. Viele spannende Fälle finden sich in dem bislang eingereichten Video-Material. Grund genug für den Fernsehsender SWR, im Rahmen einer Sendung über Trennungsstress beim Hund die ersten vorläufigen Ergebnisse der Studie zu diskutieren.

weiterlesen ...

Hunde-TV: Was sehen Hunde im Fernsehen

Fernsehen für Hunde? Nein, das ist kein Scherz, er existiert, der Fernsehsender für Hunde. Fast möchte man hinzufügen: natürlich. Schließlich gibt es inzwischen – fast – alles für Hunde, was der Mensch gut findet. Programmdesign auf wissenschaftlicher Grundlage durch führende Haustier-Experten; ein optisches und akustisches Highlight für Hunde; Stressreduktion bei Trennungsangst. Kurz: Inhalt dazu gemacht, Hunden zu gefallen. Das jedenfalls verspricht der Sender, ein gemeinsamensUnternehmen von Medien-Profis wie Amazon fireTV, chromecast (Google) und Apple-TV. Zwei englische Forscherinnen haben in einer Studie die Fernsehgewohnheiten von Hunden unter die Lupe genommen.

weiterlesen ...

Fohlen richtig absetzen

Es ist wieder so weit: Mit Ende der Weidesaison trennen sich die Wege von Stuten und ihren Fohlen. Eine schwere Zeit für die Youngster. Vor allem das traditionell abrupte Absetzen ist ein traumatisches Ereignis für die Jungtiere. Schwierigkeiten und Verhaltensstörungen bei Reitpferden haben hier häufig ihren Ursprung. Vermeiden lässt sich die Trennung nicht, doch Stress und Folgen lassen sich erheblich reduzieren, wenn ethologische Erkenntnisse berücksichtigt werden.

weiterlesen ...

Kommentiert: Der Wolf MT6 ist tot

„Kurti“, der Wolf MT6 aus dem Munsteraner Rudel, ist getötet worden. Er hatte sich wiederholt Menschen genähert, soll einen Hund verletzt und nach Einschätzung der Behörden ein „generell unberechenbares Verhalten“ an den Tag gelegt haben. Vom Todesurteil über jemanden, den eigentlich gar keiner kannte.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Soziale Netzwerke