Prüfung / Abschluss

Hundeverhaltensberater: Prüfungen und Abschluss

Prüfung und Abschluss: Hundeverhaltensberater Ausbildung Prüfung und Abschluss: Hundeverhaltensberater Ausbildung

Wie viele Prüfungen müssen absolviert werden?

Da Lernen in erster Linie Spaß machen soll und nicht stets von der Angst vor der Abschlussprüfung überschattet sein sollte, geht die ATN auch in diesem Bereich eigene Wege. Innerhalb der Skripten finden Sie an zentralen Stellen immer wieder Wissensabfragen, die der reinen Selbstüberprüfung dienen und keinerlei Einfluss auf Ihre Abschlussprüfung haben. Im Zuge der Bearbeitung der Skripte finden Sie immer wieder Hausaufgaben, die Ihnen helfen, sich noch einmal tiefer mit relevanten Themen auseinanderzusetzen. Ergänzend gibt es ein eigenes ConnectiBook, in dem regelmäßig Fallgeschichten vorgestellt und gemeinsam diskutiert werden.

Die Pflichtlektionen schließen mit Zwischenprüfungen ab, die Ihnen ebenfalls einen guten Einblick bezüglich Ihrer Lernfortschritte ermöglichen. Sobald Sie die Aufgaben online eingesandt haben, erhalten Sie unmittelbar die Auswertung Ihrer Tests. Sobald Sie alle diese Zwischenprüfungen bestanden haben, können Sie sich zur Abschlussprüfung anmelden. Diese findet 3 bis 4 Mal im Jahr in Bad Bramstedt, der Schweiz und Österreich statt.

Der Beruf des Hundeverhaltensberaters ist zwar im eigentlichen Sinne nicht geschützt, aber durch § 11 Abs. 1 Nr. 8 (f) TierSchG in Deutschland staatlich geregelt.

Mehr erfahren unter: Rechtsgrundlagen der Hundeverhaltensberater Ausbildung

Sollten Sie noch über keine Erlaubnis nach § 11 verfügen, haben Sie die Option, ergänzende Praxisseminare zu buchen und sich einer ergänzenden praktisch-mündlichen Prüfung zu unterziehen.

Mehr erfahren unter: Prüfung und Abschluss der Hundetrainer Ausbildung

Die Ausbildung schließt nach bestandener Prüfung mit dem Zertifikat "Hundeverhaltensberater" ab. Das Zeugnis, das Sie erhalten, gibt für Ihre Kunden deutlich erkennbar Auskunft über den Umfang und den Aufwand Ihrer Ausbildung.

IHK Schleswig-Holstein

Betriebswirtschaftliche und Rechtliche Grundlagen für Hundeverhaltensberater (IHK-Zertifikat)

Soziale Netzwerke

ATN Rückruf Service

ATN Studienberatung Rückruf Service beantragen!

Rückruf anfordern